Leben      Galerie      Lage      Fahrdienst      Kosten      Ansprechpartner

Ein Tag in Gesellschaft


Die HU-MA Pflege GmbH möchte, dass sich unsere Tagespflege-Gäste wohlfühlen. Auf die verschiedenen Wünsche der pflegebedürftigen Gäste gehen wir individuell ein. Deshalb gibt es Angebote für den Einzelnen und Angebote für ein gemeinsames Erleben in der Gruppe. Aber immer  nach der Devise „Alle können – niemand muss“.

Unsere Tagespflege öffnet ab 8 Uhr. Der Fahrdienst bringt die Gäste in die Tagespflege. Wir beginnen den Tag gemeinsam bei einem Frühstück mit frischen Brötchen und duftendem Kaffee. Im Anschluss werfen wir einen Blick in die Tageszeitung und lesen daraus vor. Die Gäste der Tagespflege erzählen dabei oft persönliche Geschichten, die an das aktuelle Geschehen anknüpfen.

Wohnliche Atmosphäre in der Tagespflege

Am Vormittag bieten wir Bewegungsübungen oder Gedächtnistraining an, bei schönem Wetter gehen wir mit unseren Gästen um den Fennpfuhl spazieren. Viele Dinge machen alle gemeinsam: Kuchen backen, Blumengestecke basteln, Gedichte hören, Lieder singen oder jahreszeitliche Feste feiern. Gemeinsame Ausflüge z.B. in die Gärten der Welt ergänzen unser Angebot.

Regelmäßig besprechen wir mit den Gästen die Mahlzeit und nehmen Essenswünsche entgegen. Wer mag, kann bei den Vorbereitungen, z.B. beim Gemüseschnippeln helfen. Bekannte Melodien schaffen eine schöne Atmosphäre und die gemeinsam zubereitete Mahlzeit schmeckt umso besser.

Wer sich nach dem Mittag ausruhen möchte, kann dies im Ruheraum mit Kamin tun. Nachmittags gibt es Kaffee und Kuchen und gegen 16 Uhr gehen unsere Gäste wieder nach Hause. Sie werden von ihren Angehörigen abgeholt oder vom Fahrdienst nach Hause gebracht.

Nach oben

  

Bildergalerie


Beim Ausbau der Tagespflege "Am Fennpfuhl" haben wir den alten Charakter der Lederfabrik beibehalten. Nun findet sich dieser Charme in allen Räumen wieder, die zum Wohlfühlen unserer Tagespflege-Gäste beitragen.

Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck oder kommen Sie selbst einmal vorbei!

Nach oben

  

Lage und Umgebung


Nicht zu übersehen ist das alte Fabrikgebäude in der Fanz-Jacob-Straße, das zu den alten Kulturdenkmalen des Fennpfuhlgebietes gehört. In diesem ehemaligen Lederkontor befindet sich nun die Tagespflege "Am Fennpfuhl" mit einer großen Sonnenterrasse.

Tagespflege „Am Fennpfuhl“
Franz-Jacob-Straße 16-18 10369 Berlin


Google Maps Generator by RegioHelden

Nach oben

  

Eigener Fahrdienst


das Fahrzeug des Senioren-Service Am Fennpfuhl - ein eigener Fahrdienst für die Tagespflege "Am Fennpfuhl"

Einige Gäste der Tagespflege "Am Fennpfuhl" werden am Morgen von ihren Angehörigen gebracht. Für andere ist es leider nicht möglich, sodass sie auf einen Fahrdienst angewiesen sind. Der Senioren-Service "Am Fennpfuhl" stellt Fahrzeuge bereit, der die Gäste von zu Hause abholt und nach dem Kaffeetrinken auch wieder zurück bringt.

Die Fahrt mit einem Rollstuhl oder auch Rollator ist dabei möglich. Die Fahrtkosten werden pauschal berechnet, egal wo der Tagespflegegast wohnt.

Nach oben

  

Kosten


Für die Gäste der Tagespflege "Am Fennpfuhl" kann die Finanzierung ganz oder teilweise von der Pflegekasse übernommen werden. Das Pflegegeld für pflegende Angehörige oder die Leistung für den ambulanten Pflegedienst werden von der Pflegekasse in voller Höhe weitergezahlt.

Ein Beispiel:

Frau Meier hat den Pflegegrad 3 und möchte die Tagespflege besuchen. Sie wird zweimal wöchentlich durch den Fahrdienst abgeholt. In der Tagespflege "Am Fennpfuhl" bekommt sie Frühstück und Mittagessen sowie alle Getränke frei.

Nach dem gemeinsamen Kaffeetrinken bringt sie der Fahrdienst nachmittags wieder nach Hause. Die Kosten für die Pflege, die Betreuung und den Fahrdienst werden direkt von der Tagespflege "Am Fennpfuhl" mit der Pflegekasse abgerechnet. Ihre Betreuungs- und Entlastungsleistungen in Höhe von 125 € setzt Frau Meier ebenfalls ein. Frau Meier muss monatlich 17,11 € zuzahlen.

Ab Pflegegrad 2 können die Gäste so die Tagespflege "Am Fennpfuhl" einmal wöchentlich ohne Zuzahlung besuchen (bei 9 Besuchen/Monat, Stand: 05/17).

Nach oben

  

Ansprechpartner


Wenn unser Pflegeangebot der Tagespflege für Sie oder einen Angehörigen interessant ist, beraten wir Sie gern bei einer Tasse Kaffee in der Tagespflege "Am Fennpfuhl" oder bei Ihnen zu Hause. Wir erstellen ein ganz individuelles Angebot, sprechen über die Kosten und bieten auf Wunsch auch Unterstützung und Hilfe bei der Antragstellung bei der Pflegekasse. Auch ein kostenloser "Schnuppertag" kann jederzeit mit uns vereinbart werden.

Vereinbaren Sie telefonisch einen Termin oder kommen Sie einfach in der Zeit von 8.00 bis 16.00 Uhr vorbei. Wir freuen uns auf Sie.

Tel.  030 - 303 40 110
Fax  030 - 303 40 111


Einrichtungsleiter der Tagespflege Am Fennpfuhl Kai Maschmann

Kai Maschmann
Einrichtungsleiter

Pflegedienstleitung der Tagespflege Am Fennpfuhl Denise Franke

Pflegedienstleitung
Denise Franke

 

 

Nach oben